Logo

GS-Service

Betriebsführung, Workforce- und Instandhaltungsmanagement mit GS-Service
Information about the product

Produkt-Beschreibung

Kritischer Faktor bei der Organisation von Instandhaltungsaufgaben ist oft das eingesetzte Software-System, es soll kompakt, flexibel und handhabbar sein. Entsprechend dieser Kriterien entwickelt die GreenGate AG das System GS-Service auf den aktuellen Stand der Technik. Eine schnelle, individuelle Konfiguration der Objektstruktur bildet alle Anlagen und Maschinen mit beliebigem Detaillierungsgrad ab. Die integrierte Dokumentenverwaltung erleichtert dem Anwender die Arbeit mit zugeordneten Dokumenten, die Suche nach Informationen gestaltet sich wesentlich einfacher. Auch das Handling des Systems geht sofort in Fleisch und Blut über, „Drag and Drop“ z.B. zum Verschieben von Aufträgen erfolgt, wie man es mit Windows gewohnt ist. Mobile Lösungen (Apps) auf Windows-, Android-, iOS-Plattform oder plattformunabhängig und browserbasiert lassen eine unabhängige Auftragsbearbeitung im Feld zu. Nach getaner Arbeit werden erledigte Aufgaben im Büro oder via Breitbandübertragung mit dem System abgeglichen und neue Aufträge aufgeladen.

Funktionalität GS-Service:

  • Oberflächen und Bedienung analog MS Windows 10
  • Web-Client (responsive design)
  • Planung der Instandhaltungsaufgaben sowie weiterer beliebiger Tätigkeiten
  • Terminierung zyklischer Arbeiten
  • Ereignisorientierte Aufgabenerstellung
  • Zuweisung der Aufgabenverantwortung und –ausführung
  • Disposition der personellen und betrieblichen Ressourcen
  • Erfassen und Protokollieren rückgemeldeter Ergebnisse
  • Automatische Auslösung und Zuweisung von Folgeaufgaben (Workflow)
  • GIS-Integration mit direkter Zuweisung von Aufgaben und Dokumenten
  • Terminmanagement
  • Kontaktmanagement - Email-Einbindung
  • Personalplanung
  • Betriebsmittelverwaltung
  • Dokumentenmanagement aller elektronischen Unterlagen wie Zeichnungen, Verträge, Briefe, Anleitungen etc.
  • PDA-Einbindung bei der Aufgabenbearbeitung sowie Datensynchronisation
  • Kostenerfassung und Budgetverwaltung
  • Zeiterfassung
  • Umfangreiche Daten-Import / Export Möglichkeiten über mitgelieferte Schnittstellen

 

Vorteile / Nutzen:

  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeiten
  • Verbesserung der Terminqualitäten in der Produktion
  • Reduzierung störungsbedingter Ausfall- und Reparaturkosten
  • Dokumentation aller Instandhaltungstätigkeiten
  • Einführung bzw. Intensivierung der zustandsabhängigen Instandhaltung
  • Erhöhung der Schadens- und Kostentransparenz
  • Optimierung der Ersatzteilwirtschaft (Verfügbarkeit, Bestände)
  • Reduzierung der Instandhaltungskosten durch optimierten Ressourceneinsatz
  • Erhöhung der produktiven Zeitanteile der Instandhaltung

Product downloads

Betriebsmanagement_mit_GS-Service.pdf
Information about the vendor

GreenGate AG

WIR DIGITALISIEREN. Betriebsführung | Services | Instandhaltung
Logo

Unternehmensprofil

Die GreenGate AG mit Stammsitz Windeck an der Sieg entwickelt hoch anpassungsfähige und innovative Softwarelösungen für die strategische Instandhaltung von Anlagen und Infrastrukturen.

Stellen Sie sich vor, Ihre Betriebsführung und Instandhaltung ist auf einmal kinderleicht.

Klingt das unwahrscheinlich für Sie? Wir sagen: Mit der richtigen Software können Sie komplexe Prozesse vereinfachen und sich auf das Wesentliche konzentrieren.
Seien Sie begeistert darüber, dass

  • Ihre Disposition spielend von der Hand geht,
  • Ihre Außendienstmitarbeiter mit Freude mobil und effizienter arbeiten,
  • Sicherheitsaudits deutlich kürzer sind, wichtige Qualifikation für Arbeiten automatisch überprüft werden,
  • weniger Störungen auftreten, Ausfälle reduziert werden und Predictive Maintenance nicht nur ein Buzzword ist.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Weg in eine digitale Zukunft für Services und Instandhaltung.

Ob Workforce Management, Instandhaltung oder Asset Management: Wir kennen die Prozesse und verstehen, sie zu digitalisieren. Unser GreenGate-Team verfügt an den Standorten Deutschland und Schweiz über mehr als 20 Jahre Expertise in der Entwicklung und Implementierung hochleistungsfähiger Softwarelösungen.

Produzierende Industrien (z.B. Automotive, Lebensmittel) und Unternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft (z.B. Ver- und Entsorger, erneuerbare Energien) greifen seit dem Jahr 2000 auf das modulare Lösungsportfolio von GreenGate zurück.

Mehr als 350 Kunden mit insgesamt über 5.000 Arbeitsplätzen vertrauen bereits auf unsere Lösungen. Durch den regelmäßigen Informationsaustausch mit Anwendern und Partnern stellen wir sicher, dass unsere Softwarelösungen immer up to date sind. So sind wir in der Lage, unsere Kunden angesichts wachsender Herausforderungen auch weiterhin mit dem geschulten Blick fürs Wesentliche und Wirkungsvolle zu begleiten.

Produkte & Services

Überall dort wo es darum geht Informationen schnell zur Hand zu haben, Arbeitsabläufe rechtssicher und nachhaltig zu dokumentieren, stellen die mobilen Lösungen der GreenGate AG ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. 

Unsere Software GS-Service ist ein Organisations- und Steuerungsinstrument für Ihre Betriebsführung und Instandhaltung. GS-Service steht für die moderne und effiziente Instandhaltung in einem flexiblen und offenen Low-Code-System. Über eine einzige Arbeitsplattform können Sie die vielfältigen Aufgaben in Ihrem Betrieb organisieren.Alle Verwaltungs- und Leistungsprozesse können Sie kinderleicht mit unserer Software abbilden. Profitieren Sie schon heute vom modularen Aufbau unserer Software.

GS-Web - Vorschriften, Verordnungen, Regularien und Ihre Prozesse im Unternehmen sind schon komplex genug, da müssen wir nicht nocht mit einer komplizierten Software nachhelfen. Prozesse einfach aussehen lassen, ist unsere Devise. Daher ist unsere Webanwendung einfach in der Bedienung und transparent in der Darstellung. Egal ob Desktop, Tablet oder Smartphone, die Datensicherheit steht an oberster Stelle, wenn es darum geht, Ergebnisse zu analysieren oder Aufträge zu bearbeiten. Zudem kann GS-Web auch als Portal für Fremddienstleister oder Kunden geöffnet werden, um diese am Prozess zu beteiligen und Einsicht zu gewähren.

GS-Touch wurde entwickelt, um Kundenprozesse individuell als App abbilden zu können (z. B. Zählerwechsel, Störerfassung etc.). Die mobile Softwarelösung  unterstützt Sie bei der einfachen und schnellen Bearbeitung von Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben und der Organisation eines systematischen Störungsmanagements. Durch ihre hohe Flexibilität und durchdachten Funktionen steht Ihnen eine Lösung zur Verfügung, mit der Sie Ihre Prozesse effizient und lückenlos abwickeln können.

Mit GS-Mobile steht ein mobiles System zur Auftragsdokumentation und Rückmeldung bereit, das jederzeit Zugriff auf benötigte Anlagenstammdaten ermöglicht und eine konsistente Auftragsrückmeldung gewährleistet. Neben der Einbindung moderner ID-Verfahren (RFID, Barcode) ist es zudem möglich, differenziert Personalzeiten je Auftrag zurückzumelden.

Vendor downloads

Betriebsmanagement_mit_GS-Service.pdf
Vendor on social media
Facebook Xing LinkedIn YouTube
Vendor contact

GreenGate AG

Alte Brücke 6
D-51570 Windeck
Phone: 02243 92307-0
Fax: 02443 92307-99
References to the product
Bilstein Service GmbH
58119 Hagen

Bilstein Gruppe setzt bei der neu strukturierten Instandhaltung auf das Instandhaltungssystem GS-Service. GS-Service dient zugleich als Informationsplattform für die technische Dokumentation der Maschinen und Anlagen. Es liefert einen kontinuierlichen Überblick über sämtliche Artikel- und Ersatzteilbestände sowie Kennzahlen wie Aufträge, Schäden, Störungen, Kosten oder Arbeitszeiten.
BKW FMB Energie AG
3000 Bern

"Medienbruchfrei - das ist der große Gewinn" Schweizer Energieversorger BKW FMB Energie AG setzt in der Instandhaltung des Stromnetzes auf das Betriebsführungssystem GS-Service. Die BKW AG zählt mit 26,7 Terawattstunden Energieumsatz zu den großen Energieunternehmen der Schweiz und beschäftigt rund 2.800 Mitarbeiter. Das börsennotierte Unternehmen – Hauptaktionär des Konzerns ist der Kanton Bern – beliefert in rund 400 Gemeinden eine Million Personen mit Strom. In sieben eigenen Wasserkraftwerken, im Kernkraftwerk Mühleberg bei Bern, in Kern- und Wasserkraftwerken von 18 Partnergesellschaften sowie mittels Bezugsrechten in Partner-Kernkraftwerken produziert die BKW de facto CO2-frei Strom. Im BKW-Geschäftsbereich Netze, der als Netzbetreiber und Anbieter von marktfähigen Netzdienstleistungen auftritt, wird aktuell der Bau intelligenter Netzen als wichtige strategische Stoßrichtung vorangetrieben – die Einheit Asset Operations verantwortet hier den Einsatz von GS-Service. Als dem ERP nachgeordnetes System integriert GS-Service Planungs-, Dokumentations- und Überwachungsfunktionen und betriebswirtschaftliche Anwendungen zu einem Informations- und Managementsystem. Die objektorientierte Software – als skalierbare Client-/Server-Lösung konzipiert – baut auf einer Standardtechnologie auf und arbeitet unter aktuellen Microsoft-Betriebssystemen. Von Vorteil: Durch die offene Systemarchitektur lässt sich GS-Service an andere Systeme (GIS, ERP) ankoppeln. Seit Januar 2013 ist das System effektiv im Einsatz. Etabliert wird GS-Service als Instandhaltungssystem in mehreren Projektstufen. Realisierungseinheit 1 umfasst die Dokumentation und Steuerung der Inspektion und Wartung von 5.500 Trafostationen und 16.000 Verteilkabinen inklusive Folgeaufträge zur Mangelbehebung. Die via GS-Service ressourcenoptimiert eingesetzten bzw. gesteuerten Inspektoren im Außendienst erhalten die Aufträge direkt auf ihr Mobil-Gerät (z. B. Tablet-PC mit Motion 5) und geben ihrerseits die relevanten Daten zu Trafostation und Verteilkabine ein. Die Auftragsbearbeitung und Rückmeldung unter Verwendung des Aufgabenclients GS-Mobile – in GS-Service als zentrale Datenbasis – erfolgt papierlos.
CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
64372 Ober-Ramstadt

Betriebsführung für Projektbearbeitung (GS-Betrieb) Schnittstelle SAP
Dahme-Nuthe Wasser, Abwasserbetriebsgesellschaft mbH
15711 Königs Wusterhausen

Technischsche Betriebsführung und Störmanagement mit GS-Service bei DNWAB
Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG
56068 Koblenz

Die ENM Koblenz setzt GS Service für den Bereich Wartung/Instandhaltung in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung ein. Weiter erfolgt die Verwaltung der Hausanschlüsse und der Sekundärtechnik mit dem System. Die Einsatzplanung erfolgt automatisiert mit Routenoptimierung. Schnittstelle SAP
EWE Offshore Service & Solutions GmbH
26123 Oldenburg

Zur Unterstützung der technischen Betriebsführung der Offshore-Windparks setzt EWE OSS auf GS-Service.
GETRAG FORD Transmissions GmbH
50725 Köln

Organisation der Instandhaltung der Getriebefertigung in den Werken Köln, Bordeaux, Halewood, Sanand (Indien) Störmanagement Material- und Lagerverwaltung in allen Werken Ansteuerung automatischer Lagersysteme (Megamat, Highbay)
GEVAG - Gemeindeverband für Abfallbeseitigung in Graubünden
7201 Untervaz-Bahnhof

Durch den Einsatz einer GS-Serviceapplikation zur technischen Betriebsführung und als System für eine vorbeugende Instandhaltung wurden bei der KVA Trimmis folgende Zielvorgaben erreicht: - Ein verbesserter Informationsfluss durch einen zentralen Informationspool mit einfach zu bedienender Suchfunktion - Ein optimiertes Störungsmanagement zur Abwicklung einer vorbeugenden Instandhaltung - Eine Erhöhung der Transparenz aller betrieblichen Prozesse - Aktuelle und übersichtliche Bestandsverwaltung der Materialwirtschaft
GIRA-Giersiepen GmbH & Co. KG
42477 Radevormwald

Instandhaltung und Wartung der Produktionsmaschinen Organistaion der Aufträge, Zeiterfassung, Nachkalkulation
Hydroelectra AG
9435 Heerbrugg

Die Hydroelectra AG hat sich auf den Neubau und die Erneuerung von Kleinwasserkraftanlagen spezialisiert. Derzeit betreibt sie 7 Kleinwasserkraftwerke in der Schweiz. Zur Organisation der Betriebsführung ihrer Wasserkraftwerke nutzt Hydroelectra GS-Service
IWAN Budnikowsky GmbH & Co. KG
22041 Hamburg

GS-Service unterstützt die Instandhaltungsprozesse des Logistikzentrums
KHK St. Gallen
9014 St. Gallen

Über GS-Service wurde ein Assetmanagement entwickelt, dass den hochkomplexen Anlagenbestand nach dem KKS (Kraftwerk-Kennzeichen-System) abbildet. Im KHK St. Gallen werden Störmanagement und die Organisation der Instandhaltung, Kostenverwaltung und Materialwirtschaft über diese Applikation umgesetzt. Ferner ist das Prozessleitsystem des KHK an die Applikation angebunden. Insbesondere die Erfassung, Abwicklung und Auswertung der Instandhaltungsaufgaben sind im Rahmen der Qualitätssicherung von zentraler Bedeutung. Ausfälle von Produktionsanlagen aufgrund von Defekten oder anstehenden Wartungsarbeiten erfordern ein effizientes Störungsmanagement aller beteiligten Personen und Betriebsmittel. Weitere Informationen finden Sie in der beiliegenden Projektbeschreibung!
OXEA Deutschland GmbH
46147 Oberhausen

Oxea setzt im Werk Ruhrchemie auf das Betriebsführungssystem GS-Service. Mit GS-Service verknüpft Oxea den Schutz von Mensch und Umwelt mit der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und verbessert die Produktivität seiner Prozessanlagen.
Planeta Hebetechnik GmbH
44653 Herne

PLANETA-Hebetechnik GmbH ist seit 150 Jahren namhafter Hersteller von Hebezeugen und Seilwinden.Zur Verwaltung ihrer Wartung- und Instandhaltung von Krananlagen setzt Planeta auf GS-Service
Plauen Stahl Technologie GmbH
08529 Plauen

Plauen Stahl Technologie GmbH ist eines der leistungsstärksten und innovativsten Stahlbauunternehmen in Deutschland und Europa - spezialisiert auf die Planung, Fertigung, Logistik und Montage von Stahlkonstruktionen für Brücken, den Hoch- und Anlagenbau sowie für den Stahlwasserbau. Zur Instandhaltung und Organisation ihrer Betriebsmittel im Fertigungsbetrieb im Werk Plauen und auf den Baustellen setzt Plauen Stahl Technologie GmbH auf GS-Service der Firma GreenGate AG. Die objektorientierte Software GS-Service – als skalierbare Client-/ Server-Lösung konzipiert – baut auf einer offenen Systemarchitektur auf und arbeitet unter den aktuellen Microsoft-Betriebssystemen. Das System erfasst alle Betriebsmittel z.B. Spezialmaschinen und Krananlagen im Fertigungsbetrieb und bildet die geplante Instandhaltung ab. Die Mitarbeiter erfassen digital alle anfallenden Daten zur Wartung und Störungserfassung und werden so in die Lage versetzt, Prüffristen einzuhalten.Gleichzeitig stellte die Verwaltung und Instandhaltung der Betriebsmittel auf den Baustellen eine enorme Herausforderung an das Unternehmen. Oft stellte sich die Frage: Auf welcher Baustelle befinden sich welche Hilfsmittel und Geräte? Sind die Geräte in einem einwandfreien Zustand? Welches Inventar haben die Baucontainer? Und genau hier setzt die Lösung von GreenGate an. Mit GS-Service wird der Einsatz und die Instandhaltung von verschiedenen Arbeitsmitteln und Werkzeugen wie Hilfskonstruktionen, Schweiß- und Hilfsgeräten etc. auf den Baustellen verwaltet und dokumentiert. Das Unternehmen profitiert von einer transparenten und systematischen Baustellenverwaltung unter besonderer Berücksichtigung der verfügbaren und technisch einwandfreien Betriebsmittel und Werkzeuge.
Regio Energie Solothurn
4502 Solothurn

Mehr Sicherheit - mehr Effizienz - mehr Transparenz: Versorger Regio Energie Solothurn setzt in der Abteilung Netze das Betriebsführungssystem GS-Service ein.
riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG
31737 Rinteln

Wesergold setzt GS-Service zur Organisation der Instandhaltung für alle Linien der Getränkeproduktion ein.
SBZ Schlachtbetrieb Zürich AG
8048 Zürich

SBZ Schlachtbetrieb Zürich AG stellt Dokumentation und Organisation der Instandhaltung auf das Betriebsführungssystem GS-Service um.
Schraml GmbH
83620 Feldkirchen-Westerham

Die Schraml GmbH setzt GS-Service zusammen mit verschiedenen Franchisenehmern als CRM-System und zur Projektverwaltung ein. Folgende Aufgabenfelder werden abgedeckt - Adressverwaltung - Bürokommunikation - Dokumentenerzeugung und- verwaltung - Vertriebssteuerung - unternehmensinterne Terminverwaltung Die Schraml GmbH tritt sher erfolgreich, ebenfalls zusammen mit ihren Franchisenehmern, als Wiederverkäufer von GS-Service auf. Im Fokus stehen hier Lösungen für die Wasserwirtschaft.
TWE Dierdorf GmbH & Co. KG
56269 Dierdorf

Instandhaltung der Produktionsanlagen zur Produktion von Vliesstoffen.
Wasserverband Lausitz Betriebsführungs GmbH
01968 Senftenberg

Die Wasserverband Lausitz Betriebsführungs GmbH (WAL-Betrieb) ist der technische und kaufmännische Betriebsführer des Wasservarbandes Lausitz (WAL) mit Sitz in Senftenberg/Brandenburg. Die WAL-Betrieb ist zu 100% ein Tochterunternehmen der REMONDIS Aqua GmbH & Co. KG, die wiederum vollständig aus der REMONDIS AG & Co. KG hervorgeht. Unter der Bezeichnung MainControl wird das Instandhaltungs- und Störungsmanagement über eine GS-Service Applikation abgwickelt. Die Systemlösung umfasst folgende Merkmale: - Ereigniserfassung (manuell oder automatisiert) - Dispositionsmodul Anbindung mobiler Geräte (Nutzung von RFID und Barcodesystemen zur Auftrags- und Anlagenkennung) - Kostenmodul - Controlling & Reporting Kopplung zum Geographischen Informations-System Smallworld GIS
WindMW GmbH
27568 Bremerhaven

Um Instandhaltungsaufgaben auf See auszuführen sind verschiedene Rahmenbedingungen einzuhalten. Neben der körperlichen Tauglichkeit und entsprechenden Trainings müssen für eventuelle Notfälle auf See Rettungsübungen und Vorsichtsmaßnahmen mit speziell dafür konzipierten Kursen nachgewiesen werden. Jeder Techniker hat diese Nachweise vollständig zu erbringen, bevor eine Genehmigung zur Arbeitsausführung erfolgen kann. GS-System verwaltet diese Genehmigungen und gibt den Mitarbeiter nur dann frei, wenn die erforderlichen Nachweise erbracht sind. Das Kernproblem dieser Lösungen liegt darin, dass im Rahmen der Aufgaben- und Ressourcendisposition eine Vielzahl von Parametern und deren räumliche, zeitliche sowie – im Fall von Ersatzteilen – bauliche Voraussetzungen aber eben auch meteorologische Abhängigkeiten zu berücksichtigen sind, die bislang nicht oder nur in unzureichender Interaktion abgebildet werden. Hierzu gehören z. B. die • Art und zeitliche Inanspruchnahme der Wartungs- und Entstörungsaufgaben • räumlichen Positionsangaben zu wartender Anlagen oder Infrastrukturabschnitte • Verfügbarkeit und Qualifikation von Personal, Transportmitteln, Werkzeugen, Ersatzmaterial • räumlichen Positionsangaben des zu planenden Personals und der aufgabenspezifisch benötigten Transportmittel, Werkzeuge und Ersatzmaterialien • Wetterdaten bzgl. Wind- und Wellengangverhältnissen • maximal mögliche Ausfallzeiten und daraus entstehende Kosten • Zustände, spezifischen Anforderungen und Wartungshistorien von technischen Anlagen • notwendigen Fahrtstrecken und -zeiten zum Einsatzort
Zweckverband Ammersee-Ost
82211 Herrsching

Der Zweckverband Ammersee-Ost setzt GS-Service für die folgenden Aktivitäten ein: - sämtliche bürointernen und Außendienstaktivitäten sowohl im technischen als auch im Verwaltungsbereich - Prüfungsvorgänge durch Ingenieurbüro. - Dokumentenverwaltung für z.B. Hausakten, Fremdeileiter etc. - Darstellung der Objekte über eine Schnittstelle zum geografischen Informationssystem Magellan