Contact     Login     Register
It-Matchmaker
Logo
Product Vendor Contact References

d.velop documents (ehemals d.3ecm)

d.velop documents - Enterprise Content Management

 

 
 

 

Produkt-Beschreibung

D.velop documents ist ein Dokumentenmanagement-System (DMS), das die digitale Verwaltung von Dokumenten und Informationen gemäß den GoBD- und Datenschutzbestimmungen beschleunigt. Mit dem DMS können Arbeitsabläufe optimiert und vereinfacht werden. Es ist flexibel in verschiedenen Ausführungen wie der Cloud, On-Premises oder als hybrides System verfügbar. Integrationen für M365, SharePoint, SAP und Salesforce ermöglichen einen nahtlosen Übergang in Ihre bestehende Softwarelandschaft und bieten zahlreiche Vorteile in der bekannten Nutzeroberfläche. Das Dokumentenmanagement-System sowie die Integrationen ermöglichen eine revisionssichere Ablage für Unternehmensdokumente, unabhängig von der Speicherumgebung.

Überdies bietet d.velop documents die Flexibilität, maßgeschneiderte digitale Akten entsprechend den individuellen Anforderungen zu erstellen – sei es für Kunden-, Personal-, Maschinen- oder E-Dokumente. Diese digitalen Akten ermöglichen eine anpassbare Konfiguration von Anlage und Zugriff und gewährleisten eine mühelose Navigation in Ihren Dokumenten und Akten dank verschiedener Suchparameter. D.velop documents als Standalone Produkt ermöglicht die revisionssichere Datenhaltung, geprüft nach IDW PS 880.

Unabhängig von Ihrem Standort oder Betriebssystem ermöglicht d.velop documents einen einfachen Zugriff auf Ihre Geschäftsdokumente – sei es vom Homeoffice oder unterwegs – ganz leicht über einen Webbrowser. Dadurch ist die Lösung betriebssystemunabhängig nutzbar.

Das System erleichtert die Zusammenarbeit durch viele Kollaborationsfunktionen erheblich. Sie ermöglicht das einfache Erstellen von Aufgaben, Initiieren von Freigabeprozessen sowie Teilen und Herunterladen von Dokumenten. Auch Urlaubsvertretungen durch Teammitglieder sind problemlos möglich. Zusätzlich unterstützt sie die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten im PDF-Viewer oder im Microsoft Office Add-In.

Eine Erweiterung durch das Process Studio in den Versionen Business und Ultimate ermöglicht Ihnen die einfache Erstellung von Geschäftsprozessen und somit eine Digitalisierung entlang Ihrer Prozesse. Durch die Visualisierung der Prozesse und Workflows sowie die einfache Modellierung können Sie Prozesse im Handumdrehen optimieren oder Ihre Mitarbeiter dazu befähigen, Prozesse zu überarbeiten und zu vereinfachen.

Eine kostenlose Testversion des Dokumentenmanagements und die Integration zusätzlicher Digitalisierungslösungen wie beispielsweise einer digitalen Signatur (d.velop sign) oder einem sicheren Raum für den Dokumentenaustausch (d.velop trust spaces) oder von Fachlösungen der App-Builder Partner lassen sich unkompliziert per Klick hinzufügen.

 

 

Product downloads

Produktbroschuere_d.velop_documents_Broschuere_-_Deutsch_D007756420_.PDF

Download
 

 
 

 
 

 

Information about the vendor

 

d.velop AG

Die d.velop-Gruppe mit Hauptsitz in Gescher entwickelt und vermarktet Software zur durchgängigen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und branchenspezifischen Fachverfahren und berät Unternehmen in allen Fragen der Digitalisierung.

Logo

Unternehmensprofil

Die d.velop-Gruppe mit Hauptsitz in Gescher entwickelt und vermarktet Software zur durchgängigen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und branchenspezifischen Fachverfahren und berät Unternehmen gemeinsam mit einem Netzwerk aus Hunderten Partnern in allen Fragen der Digitalisierung. Mit der Ausweitung des etablierten Content Services / ECM-Portfolios rund um Dokumentenmanagement, digitale Archivierung und Collaboration bietet der Software-Hersteller die Software in allen Bereitstellungsformen als SaaS, on Premises und Hybrid an. Dank HTML5-Technologie sind diese Produkte auf beliebigen Endgeräten nutzbar. Dabei werden die Rechtssicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben dank eines ausgereiften Compliance Managements optimal unterstützt.

d.velop stellt digitale Dienste bereit, die Menschen miteinander verbinden, sowie Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfachen und neugestalten. So hilft der CSP- / ECM-Spezialist Unternehmen und Organisationen dabei, ihr ganzes Potenzial zu entfalten.

Ein starkes, international agierendes Netzwerk aus rund 400 spezialisierten Partnern macht d.velop Produkte weltweit verfügbar.

d.velop-Produkte sind branchenübergreifend bislang bei mehr als 13.000 Kunden mit über 3,1 Millionen Anwendern im Einsatz, darunter Tupperware Deutschland, eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH, Parker Hannifin, Nobilia, Schmitz Cargobull, FingerHaus GmbH, die Stadt Wuppertal, die DAK-Gesundheit, DZ Bank AG, das Universitätsklinikum des Saarlands oder die Diakonische Einrichtungen in Hessen und Nassau GmbH.

www.d-velop.de

Kooperationspartner

Ein starkes, international agierendes Netzwerk aus rund 400 spezialisierten Partnern macht d.velop Enterprise Content Services weltweit verfügbar.

Preise & Konditionen

Einen Überblick über unsere Lösungen finden Sie im d.velop Store.

Produkte & Services

Mit d.velop documents können Sie die Verwaltung von Dokumenten und Informationen intelligent beschleunigen, vereinfachen und optimieren. Eine komfortable digitale Ablage und eine revisionssichere Aufbewahrung bilden die Basis für Ihre Digitalisierung und das Arbeiten im Home Office. Schaffen Sie mit d.velop documents vollintegrierte digitale Geschäftsprozesse vom Scannen bis zur Archivierung und genießen Sie die Vorteile einer verteilten Zusammenarbeit.



Vendor contact

d.velop AG

Schildarpstr. 6-8
D-48712 Gescher
Phone: +49 2542 9307-0
info@d-velop.de
https://bit.ly/3rJOCzi

 

 
andsafe AG
48159 Münster

 cloudbasiertes d.velop documents für 45 User  alphaflow | Vertragsmanagement für 17 Nutzer
ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Bei Industrie-Prozessen, der Chemie, dem Schiffbau, dem Großanlagenbau oder in der Gebäudetechnik: Seit mehr als 60 Jahren ist ARI der kompetente Partner für Regeln – Absperren – Sichern – Ableiten von flüssigen oder gasförmigen Medien. An drei Standorten – ausschließlich in Deutschland – produziert ARI Qualitätsschwerarmaturen nach modernsten Standards. 1950 gegründet ist die...
Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG
48291 Telgte

Während Winkhaus die bestehende JD Edwards ERP-Lösung durch SAP R/3 ersetzte, fand die Dokumentenablage temporär auf Basis des SAP Content Servers statt. Nach der erfolgreichen Umstellung auf SAP sollte die Dokumentenablage in der Weise ausgebaut werden, dass eine automatische Erfassung und Weiterleitung von Eingangsrechnungen, die Archivierung von SAP-Ausgangsbelegen und der Aufbau eines...
Basler Sachversicherungs-AG
61352 Bad Homburg v.d.H.

Siehe beigefügter Fachartikel/ Success Story
Bayerisches Rotes Kreuz, Körperschaft des öffentlichen Rechts
81373 München

Bei dem Bayerisches Rotes Kreuz arbeiten rund 1.500 d.3-User an der Landesgeschäftsstelle, 5 Bezirksverbände, 73 Kreisverbände und zahlreiche Einrichtungen wie Kindergärten, Seniorenheime und sonstige humanitäre Einrichtungen aktiv mit dem DMS-System. Die d.3 Einführung umfasste die Workflow-basierter Eingangsrechnungsprüfung dezentral eingehender Rechnungen und Ablage im DMS mit Schnittstelle...
BKK Linde
78224 Singen (Hohentwiel)

Siehe anbei die Broschüre/ Success Story
DUVENBECK Consulting GmbH & Co. KG
46395 Bocholt

Am Ende eines standardisierten Auswahlprozesses entschied man sich für die d.velop und das aus mehreren Gründen, wie Kevin Sanders, IT Sicherheitsbeauftrage der DUVENBECK Consulting GmbH & Co. KG, erklärt: “Zum einen die örtliche Nähe zur d.velop – Weil Gescher ist nun mal nicht weit von Bocholt entfernt. Zum anderen profitieren wir wirklich von der persönlichen Betreuung durch die d.velop und...
Eismann Tiefkühl Heimservice GmbH
40822 Mettmann

Ein hoher Serviceanspruch benötigt auch eine effiziente Unternehmensorganisation, weshalb eismann ab sofort auf eine stärkere Digitalisierung der Dokumentenprozesse setzt. Für die Auswahl des Lösungspartners wurde zunächst eine Vorauswahl im Markt vorgenommen, um sich anschließend von zwei Anbietern in Use Cases die Umsetzung der Anforderungen demonstrieren zu lassen. „Und dann sind wir bei...
ETHIANUM Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG
69115 Heidelberg

Link zum Video: https://youtu.be/eB116Cn7Li0 Das Ethianum ist eine Klinik für Plastische-Rekonstruktive, Ästhetische Chirurgie und Präventive Medizin am Universitätsklinikum Heidelberg. Mit dem d.3ecm Dokumentenmanagement System von d.velop haben die Ärzte und Mitarbeiter alle relevanten Patientendaten jederzeit direkt am Krankenbett zur Verfügung.
Evangelische Stiftung Alsterdorf
22297 Hamburg

Die Evangelische Stiftung Alsterdorf in Hamburg arbeitet z.Z. mit rund 300 aktiven d.3-Anwenderinnen und Anwendern. Das Dokumenten-Management-System d.3 wird dort hauptsächlich in dem Bereich der Personalverwaltung genutzt. Insbesondere werden hier rund 6.500 Personalakten verwaltet. In diese Akten werden sowohl gescannte Dokumente, als auch Dokumente aus der Personalmanagement-Software Paisy...
Fahrlehrerversicherung Verein auf Gegenseitigkeit
70499 Stuttgart

Siehe Success Story/ Fachartikel beigefügt
FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG
48268 Greven

An d.3ecm schätzt man bei Fiege dessen einfache Bedienbarkeit sowie die sehr schnellen Zugriffszeiten auf Dokumente per Webclient. „Uns hat auch gefallen, dass das Produkt von den Modulen her sehr breit gefächert ist“, sagt Torsten Gronemann, Projektleiter DMS bei Fiege Deutschland, „und dass man durch die offene Schnittstellenarchitektur viele Systeme schnell und unkompliziert integrieren...
FingerHaus GmbH
35066 Frankenberg

Referenzvideo auf der Homepage d-velop.de: https://www.d-velop.de/referenzen/fingerhaus-setzt-auf-d-3ecm-von-d-velop/
Franz Schuck GmbH
89555 Steinheim

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
GKN Sinter Metals
42477 Radevormwald

Internationales Projekt Technisches DMS Umfangreiche Workflows europaweit für Investitionsanträge / Materialbeschaffung / Wareneingangsprozeduren
GREIWING logistics for you GmbH
48268 Greven

„d.velop ist eine von drei Säulen der Digitalisierungsstrategie der GREIWING logistics foru you GmbH.“ beschreibt Matthias Gehrigk die partnerschaftliche Zusammenarbeit der beiden Unternehmen. So wundert es nicht, dass für die nächsten Jahre viele weitere gemeinsame Projekte geplant sind. Um die Digitalisierung weiter voran zu bringen sollen bis 2020 weitere Projekte gemeinsam realisiert werden...
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
49401 Damme

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
GWS Gesell. Warenw.Systeme mbH
48155 Münster

Siehe beigefügte Success-Story/ Fachartikel
HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH
22083 Hamburg

- SAP automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung mit d.3 - Zentrale Dokumentenverwaltung mit d.3 - Scanning mit d.3 - E-Mail Management
ista International GmbH
45131 Essen

Die ISTA Deutschland GmbH ist weltweit führender Spezialist für die verursachungsgerechte Erfassung von Energie- und Wasserverbrauch und dessen Abrechnung. In Verbindung mit dem selbst programmierten Abrechnungssystem werden gleich eine ganze Reihe von d.3ecm-Komponenten bei ista eingesetzt. NCI (Posteingangs)- oder Mail-Vorgänge werden prozessorientiert dem Sachbearbeiter über Workflow mit...
Iveco Magirus AG
85716 Unterschleißheim

d.3 als Plattform für digitale Fahrzeugakte mit AS/400 Integration Unterstützung durch d.3 für die Bereiche: - Entwicklung - Vertrieb - Kaufmännische Bereiche - Garantieabwicklung Eingesetzte Systeme: - iSeries - Lotus Notes - CAD - Scanning - Volltext - Office Integration Besonderheiten - Abwicklung eines europaweiten Workflows für Garantieabwicklung
Ivv - Informationsverarbeitung für Versicherungen GmbH
30159 Hannover

Die Informationsverarbeitung für Versicherungen GmbH (ivv) arbeitet mit rund 370 Mitarbeitern als Dienstleister in der Anwendungsentwicklung, Betrieb und Service. Insgesamt betreut die ivv damit rund 8.500 Anwender. Das Umsatzvolumen der ivv liegt bei rund 85 Millionen Euro. Das Unternehmen betreut für seine Kunden etwa 8.000 Maildatenbanken, die auf mehreren Lotus-Domino Servern lagern. Vor...
JAB JOSEF ANSTOETZ KG
33719 Bielefeld

Die JAB JOSEF ANSTOETZ KG wurde 1946 von Josef Anstoetz in Bielefeld gegründet und ist heute mit ca. 1.300 Mitarbeiter/-innen weltweit der international führende Stoff- und Teppichverlag. In der Bielefelder Unternehmenszentrale werden zweimal jährlich „Stoffe für Wohnträume“ in aktuellen Trendkollektionen vorgestellt. Das Sortiment umfasst 3.000 Artikel mit fast 20.000 Farben. Ein kompletter...
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe Körperschaft des öffentlichen Rechts (KVWL)
44141 Dortmund

Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe, abgekürzt KVWL, vertritt die Interessen von rund 13.000 niedergelassenen Vertragsärzten und psychologischen Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in Nordrhein-Westfalen – im Landesteil Westfalen-Lippe – mit Sitz in Dortmund. Die KVWL ist eine der größten von 17 Kassenärztlichen Vereinigungen in der Bundesrepublik...
KGAL GmbH & Co. KG
82031 Grünwald

Siehe beigefügte Presseinformation/ Success Story KGAL
KIENHUISHOVING N.V. advocaten en notarissen
7521 Pantheon 25

Die renommierte Rechtsanwaltskanzlei KienhuisHoving aus Enschede (NL) hat sich für d.3ecm von d.velop entschieden. Bis Ende 2014 wurden bereits über 5,6 Millionen Dokumente digitalisiert, natürlich rechtskonform und in einer maßgeschneiderten Berechtigungsstruktur. Auch von unterwegs sind die Mitarbeiter der Kanzlei dank d.3 mobile auskunftsfähig. Alle Dokumente werden in digitalen Akten...
Kreis Steinfurt
48565 Steinfurt

Siehe beigefügte Success-Story/ Fachartikel
Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
20457 Hamburg

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
Linda AG
50996 Köln

Die LINDA AG mit Sitz in Köln ist Eigentümerin der deutschlandweit größten und führenden Dachmarke „LINDA Apotheken“ im inhabergeführten Apothekensegment. Rund 1.100 Apotheken haben sich der Marke LINDA angeschlossen. Die LINDA AG entwickelt u. a. Marketingleistungen für ihre Mitgliedsapotheken und kooperiert mit hochkarätigen Partnern wie zum Beispiel PAYBACK und dem DFB. Über 60 Prozent der...
Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG
56567 Neuwied

Lohmann & Rauscher (L&R), 1998 aus den beiden Unternehmen Lohmann (gegründet 1851) und Rauscher (gegründet 1899) entstanden, liefert vom klassischen Verbandstoff bis zum modernen Therapie- und Pflegesystem Produkte und Lösungen aus den Bereichen Medizin, Pflege und Hygiene. Kennzeichen des L&R Service und der L&R Produkte sind ihre ausgezeichnete Qualität, ihre große Funktionalität und ihre...
Marti Dienstleistungen AG
3302 Moosseedorf

 d.velop documents auf Basis von Microsoft Dynamics 365 für 1.800 User  d.velop invoices mit Anbindung Microsoft Business Central für rund 280.000 Rechnungen bitte sehen Sie Kapitel 4.1.1. im Dokument 2022-0306_-SENEC GmbH _Lösungsbeschreibung d-velop zur Ausschreibung SENEC Einführung einer Enterprise-Content-Management Lösung
Müller Holding Ltd. & Co. KG
89081 Ulm

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG
49074 Osnabrück

- Zentrale Dokumentenverwaltung - Digitalisierung von Dokumenten - Zentrale Verwaltung von Verträgen - Revisionssichere Archivierung - SAP Rechnungsworkflow
Parker Hannifin Manufacturing Ltd.
HP2 4SJ Hemel Hempstead

Siehe beigefügter Fachartikel/ Success Story
Schalke 04
45891 Gelsenkirchen

Zwar machen vor allem die sportlichen Ergebnisse das Gesicht von Fußballvereinen aus, im Hintergrund gibt es jedoch vielfältige Managementaufgaben, die ebenfalls großen Einfluss auf den Erfolg haben. Dazu gehört in professionell geführten Vereinen beispielsweise auch das Vertragsmanagement. Dafür hatte der Revierclub eine breite Marktanalyse der unterschiedlichen Lösungsangebote durchgeführt....
Schmitz Cargobull AG
48612 Horstmar

Die Schmitz Cargobull AG nutzt bereits seit dem Jahr 2000 d.3ecm. Die Applikation ist unternehmensweit ausgerollt und wird sowohl in der Produktion, beispielsweise zum Aufruf von Zeichnungen, als auch in der Verwaltung verwendet. Neben der Anbindung von SAP wurden viele fachliche Use Cases umgesetzt. Im Jahr 2020 hat die Schmitz Cargobull AG gemeinsam mit der d.velop ihr gesamtes System Cloud...
Stadt Nordhorn
48529 Nordhorn

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
Stadtwerke Coesfeld GmbH
48653 Coesfeld

Insbesondere im Bereich der Personalverwaltung verwenden die Stadtwerke Coesfeld die Software „Lessor“. In diesem Zusammenhang besteht für Lessor eine Cold-Strecke, bei der die darin erstellten Dokumente automatisch und strukturieret in d.3 abgelegt werden. Dieses geschieht im Hintergrund und der Anwender bekommt davon im weitesten Sinne nichts mit.
Stadtwerke Münster GmbH
48155 Münster

Die Stadtwerke Münster sind der regionale Energieversorger für die Stadt Münster und das Umland. Mit einer Gesamtzahl von 1100 Mitarbeitern stellen die Stadtwerke die Versorgung von Haushalten mit Strom, Gas und Wasser sicher. Bereits seit 1998 wurde bei den Stadtwerken Münster ein elektronisches Archivsystem eingesetzt. Als 2005 die Wartungsverträge für die Hardware und das Betriebssystem...
STEINEL GmbH
33442 Herzebrock-Clarholz

Die innovative Philosophie der STEINEL Gruppe zeigt sich nicht nur im technischen Fortschritt ihrer Produkte, sondern ebenso in der Unternehmensorganisation mit Workflow-gestützten Vorgängen. So werden mit Blick auf die Digitalisierung der Prozesse seit einigen Jahren verstärkt ECM-Lösungen von d.velop eingesetzt. d.3ecm als langzeitstabile Dokumentenablage gehört inzwischen zum...
StepStone Deutschland GmbH
40219 Düsseldorf

In Deutschland ist Stepstone mit mehr als sieben Millionen Besuchen monatlich (gemäß IVW) einer der stärksten und meist besuchten Online-Stellenmärkte. Die d.velop AG hat bei StepStone umfassende ECM-Lösungen auf Basis d.3-Systems realisiert. Mit der einhergehenden Optimierung verschiedener Verwaltungsabläufe konnten Produktivität und Leistungsqualität deutlich gesteigert werden. Im Rahmen...
Tupperware Deutschland GmbH
60488 Frankfurt am Main

Begonnen hat die Erfolgsgeschichte in Deutschland 1962 – inzwischen gehört Tupperware zu den bekanntesten Begriffen im Haushalt, und daran soll sich auch zukünftig nichts ändern. Deshalb spricht das Unternehmen auch verstärkt die jüngeren Zielgruppen an. Hausintern ist man technologisch voll im Trend und setzt auf eine digitale Dokumentenverwaltung, genauer gesagt auf d.3ecm von d.velop. Im...
Universal Investment- Gesellschaft mbH
60486 Frankfurt a.M.

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
Universitätsklinikum Tübingen
72076 Tübingen

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
Universitätsklinkum des Saarlandes
66454 Bad Homburg

Das UKS entschied sich im Jahr 2011 für die Einführung eines ganzheitlichen DMS Systems für Medizin, Verwaltung und Pflege auf Basis des Lösungsportfolios der d.velop AG. Die Einführung in den unter-schiedlichen Abteilungen erfolgte phasenweise bzw. in sich geschlossenen Arbeitspaketen. In der ersten Jahreshälfte 2016 wurde ein TR-RESiSCAN- Verfahren zum ersetzenden Scannen eingeführt....
Vamed Standortentwicklung und Engineering GmbH
1232 Wien

Siehe beigefügte Success Story/ Fachartikel
Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co.KG
40213 Düsseldorf

Als im Mai 1946 die erste Handelsblatt-Ausgabe erschien, ahnte vermutlich niemand, welcher Erfolgskurs damit gestartet wurde. Denn sie prägte seitdem zunehmend die Wirtschaftspresse in Deutschland. Heute ist die Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG das führende Medienhaus für Wirtschafts- und Finanzinformationen. Allein mit dem Handelsblatt und der WirtschaftsWoche werden täglich mehr als...
Weber GmbH & Co KG
35693 Dillenburg

Unternehmensweites DMS mit SAP-Integration Unterstützung durch d.3ecm für die Bereiche: - Entwicklung - Vertrieb - Kaufmännische Bereiche Eingesetzte Systeme: - SAP - Outlook / Exchange - Office - CAD Besonderheiten - Eingangsrechnungsverarbeitung innerhalb von SAP - Entscheidung für das Vertragsmanagement und die digitale Signatur gefallen. Einführung erfolgt 2023.
Werder Bremen GmbH & Co KG aA
28205 Bremen

Eingangsrechnungsverarbeitung mit Navison in Verbindung mit d.3.
Wimberger Bau GesmbH
4291 Lasberg

WimbergerHaus setzt seit 2012 die ECM-Software d.3ecm inklusive Bauakt und EDIFACT-Anbindung ein. Die visionären Vorstellungen des seit mehr als 30 Jahren bestehenden Familienunternehmens konnten erfolgreich umgesetzt werden. Der Antrieb für den Einsatz eines DMS-/ECM-Systems, ergab sich aus dem Wunsch nach einem elektronischen Bauakt. Mit diesem sollte es möglich sein, Dokumente immer und...
WM SE
49090 Osnabrück

Die WM SE gehört zu den leistungsstärksten Großhändlern für Kfz-Teile, -Zubehör, Reifen und Werkstattausrüstungen in ganz Europa. Mit mehr als 175.000 katalogisierten Artikeln bietet WM SE an über 90 Standorten ein umfassendes Warensortiment für Autohandel und Kfz-Werkstätten rund um PKW, NKW und Zweiräder. Projektinhalte und -ziele Mit der globalen Entscheidung für die d.3ecm Suite der...
©2000-2024 Trovarit AG