+49 (0)241 400090
info@trovarit.com


Damit Sie mehr Zeit für andere Dinge haben.

Software für die Produktion suchen


Alle Lösungen anzeigen | Suchprofil erstellen


Themen-
portale

Alle Lösungen

ERP

CRM

ECM/DMS

PLM/PDM

Software für die Produktion

 

Software für die ProduktionProduzierende Unternehmen in Deutschland stehen seit langem unter erheblichem Wettbewerbsdruck. Als Schlüssel zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit erweist sich neben der Entwicklung neuer Produkte oder dem Einsatz innovativer Fertigungstechnologien insbesondere die konsequente Erschliessung von Optimierungspotenzialen im Bereich der Produktionsabwicklung und unter ihrer Planung und Steuerung. Neben Spezialsystemen für bestimmte Aufgaben, haben sich speziell PPS- und MES-Lösungen als wertvolle Unterstützung bei der Ausschöpfung dieser Potenziale etabliert.

 

Aktuelle Downloads

MES im Kontext von Industrie 4.0
Whitepaper
Autor: Wiendahl, H.-H., Kluth, A.; Kipp, R.
Erschienen: 26.03.2019
Schlagworte: Digitalisierung, Fertigungsindustrie, Fertigungsoptimierung, Fertigungssteuerung, Industrie 4.0, Manufacturing Execution Systems (MES), Produktionsplanung, Softwareauswahl
Die Entwicklung eines Unternehmens hin zur Industrie 4.0 muss auf mehreren Ebenen angegangen werden und betrifft einerseits die Organisation, die Kultur und die Ressourcen eines Unternehmens. Andererseits erfordert sie aber in den meisten Fällen auch die Neugestaltung der IT- & Software-Infrastruktur. Im Idealfall entsteht durch den Einsatz entsprechend leistungsfähiger Hard- und Software der „Digitale Zwilling“, der jederzeit ein aktuelles, hoch aufgelöstes Abbild der Gegebenheiten in der gesamten Wertschöpfungskette repräsentiert. Darüber, welche Software-Domäne bei der Erschaffung dieses „Digitalen Zwillings“ eines Unternehmens die Führung übernehmen sollte, ist sich die Fachwelt bis heute nicht ganz einig. Manufacturing Execution Systems (MES) gelten aber häufig als wichtigster Befähiger der Industrie 4.0. Das Whitepaper beschreibt, welche Aspekte eines MES besonders geeignet sind, ein Unternehmen dem Ziel Industrie 4.0 näher zu bringen.
Download

Weniger Ausschuss mit MES?
Manufacturing Execution Systems und die Gesamtanlageneffektivität
Autor: Christian Müller, Competence Center MES, Trovarit AG
Erschienen: 19.04.2018, IT-Matchmaker.guide Industrie 4.0
Schlagworte: Anlageneffizienz, Gesamtanlageneffizienz (GAE), Industrie 4.0, Manufacturing Execution Systems (MES), Produktionsplanung
Im Zentrum vieler Auswahlprojekte zum Thema Manufacturing Execution System (MES) steht der Wunsch des Kunden, zu jedem Zeitpunkt aktuelle Kennzahlen zum Produktionsgeschehen zu erhalten. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die sogenannte Gesamtanlageneffektivität (GAE). Der Beitrag beschäftigt sich mit den einzelnen Komponenten, aus denen sich die GAE zusammensetzt und wie sie optimiert werden können.
Download

Produktion 2030: Smart Operations
Autor: Jan Reschke, FIR an der RWTH Aachen
Erschienen: 27.03.2019, IT-Matchmaker.guide Industrie 4.0
Schlagworte: Digitalisierung, ERP, Produktionsplanung
Die zunehmende digitale Durchdringung der Geschäftsmodelle, -prozesse und -aktivitäten produzierender Unternehmen führt zu einer Transformation bestehender Wertschöpfungsketten und einem radikalen Strukturwandel in den unterschiedlichen Branchen. Die Individualisierung von Leistungen und die Digitalisierung sind für den Wandel des Produktionsumfeldes von größter Bedeutung.
Download

Formkurve und Hochlaufrad
Implementierung und Hochlauf systematisch begleiten
Autor: Dr. Hans-Hermann Wiendahl, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart & Hubert R. Schübel, Consultoria Wissenschafts- und Unternehmensberatung, Stuttgart
Erschienen: 07.04.2020, IT-Matchmaker.guide Industrie 4.0
Schlagworte: ERP, Implementierung, MES, Softwareauswahl
MES­ und ERP­Softwarelösungen weisen heute eine immer höhere Flexibilität und kundenspezifische Einstellmöglichkeiten auf. Tendenziell verschiebt dies Konzept­ und Softwareentwicklungs- bzw. -anpassungsaufwände in die Implementierungsphase. Deshalb müssen funktionale, motivationale und Veränderungsaspekte integriert betrachtet werden. Der Artikel beschreibt wesentliche Methoden und Instrumente zur strukturierten Bearbeitung dieses Themenkomplexes.
Download

MES-Matchmaker: Mehr als 130 Produkte von mehr als 110 Anbietern von Produktionslösungen!

Über die Marktrecherche des MES-Matchmaker® finden Sie passende Lösungen für:

Manufacturing Execution System (MES) | Produktionsoptimierung, Advanced Planning (APS) |  Betriebsdatenerfassung (BDE) | Maschinendatenerfassung (MDE) | Qualitätsmanagement (CAQ/QMS) |  Werkzeugmanagement | Just-in-Time / Just-in-Sequence Management (JIT/JIS)

Alle Lösungen auf dem MES-Matchmaker®

So einfach funktioniert die Marktrecherche über den MES-Matchmaker.

Jetzt registrieren!



MES-Anforderungen eingeben

Nach kostenloser Registrierung nutzen Sie die strukturierten Checklisten, um Ihre Anforderungen an die neue Produktions-Lösung effizient einzugeben und zu gewichten. Ausserdem beschreiben Sie kurz Ihr Unternehmen im Hinblick auf die Grösse und die Branche.




MES-Marktrecherche durchführen

Der MES-Matchmaker gleicht ihr Suchprofil mit den Unternehmens- und Produktprofilen der MES-Anbieter ab und erstellt ein Ranking mit den Lösungen, die Ihre Anforderungen am besten erfüllen. Detaillierte FIT-/GAP-Analysen und umfassende Hintergrundinformationen erleichtern Ihnen die Wahl Ihrer Favoriten.




Top20 Report anfordern

Sie wählen bis zu zwanzig Lösungen aus und fordern den kostenlosen Top20 Report an. Dieser stellt alle Informationen zu Ihren Favoriten in übersichtlicher Form zusammen und dient Ihnen als Entscheidungshilfe bei der weiteren Eingrenzung der infrage kommenden Lösungen.


Beiträge zum Thema Software für die Produktion

MES im Maschinenbau | MES Herausforderungen | Gestaltung der MES-Softwarearchitektur | MES-Begriff und -Historie