Industrie 4.0

Software AG übernimmt Industrie-4.0-Plattform-Anbieter
Nachrichten

Software AG übernimmt Industrie-4.0-Plattform-Anbieter

Die Software AG übernimmt die auf Industrie-4.0-Technologie spezialisierte Cumulocity. Das in Düsseldorf ansässige IT-Unternehmen  betreibt unter anderem eine Internet-of-Things (IoT)-Cloud-Plattform für die Integration vernetzter Geräte. Die Einbindung der IoT-Lösungen von Cumulocity in das Produktpotfolio der Software AG soll es Unternehmen ermöglichen, Daten aus physischen Sensoren mit analytischen Software-Lösungen zu verbinden.

(mehr …)

Industrie-4.0-Serienfabrik baut Elektrofahrzeug e.GO Life
Industrie

Industrie-4.0-Serienfabrik baut Elektrofahrzeug e.GO Life

Die e.GO Mobile AG entwickelt auf dem RWTH Aachen Campus mittels Industrie 4.0 das Elektrofahrzeug e.GO Life. Die Organisation des Startups folgt der Vorgabe eines digital nativen, agilen Unternehmens, das eng mit Partnern kooperiert. Der Direktor des FIR an der RWTH Aachen und CEO von e.GO, Prof. Günther Schuh, zeigt im Interview Innovationstechniken aus der Startup-Szene sowie Hürden der digitalen Innovation auf und erklärt die Rolle der IT dabei.

(mehr …)

Technologie-Tipps: IT-Manager profitieren von Innovationen
Ratgeber

Technologie-Tipps: IT-Manager profitieren von Innovationen

Machine Learning, Blockchain, Augmented & Virtual Reality, Prescriptive Analytics, Artificial Intelligence und weitere Innovationen haben Potenzial die IT und damit die Unternehmensabläufe  zu verändern. Die neuen Technologien haben - noch -  nicht alle ihre Marktreife erreicht und sind als Produkte/Lösungen verfügbar, versprechen aber große Chancen für Unternehmen. Analysten, Marktforscher und IT-Experten zeigen auf, was auf IT-Verantwortliche zukommen kann.

(mehr …)

Industrie 4.0 erfordert Sicherheitsdenken
Industrie

Industrie 4.0 erfordert Sicherheitsdenken

Eine Studie der IMPULS-Stiftung des VDMA zeigt, dass das Thema Industrie 4.0 in der Breite des Maschinen- und Anlagenbaus angekommen ist. IT-Anbieter reagieren darauf. So hat beispielsweise Microsoft neue Lösungen rund um die Azure IoT Suite auf den Markt gebracht. Sie sollen die Anbindung, das Management und die Sicherheit von Internet-of-Things (IoT)-Geräten verbessern. Open Source stellt dabei im Industrie-4.0-Zeitalter kein Tabu mehr für Microsoft dar.

(mehr …)

Scroll Up