Cloud

Microsoft und SAP kuscheln in der Cloud
ERP

Microsoft und SAP kuscheln in der Cloud

SAP und Microsoft wollen im Cloud-Geschäft enger zusammenrücken, indem sie Unternehmen künftig gemeinsam Cloud-Dienste anbieten. So sollen Kunden der Microsoft-Plattform Azure beispielsweise die Möglichkeit erhalten, S/4HANA-Lösungen in der Microsoft-Cloud zu betreiben. Für die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) ein Zusammenschluss, der für die Kunden Vorteile haben kann – wenn sie vorher die Risiken ausschalten.

(mehr …)

CRM-Cloud hängt noch zu hoch
CRM

CRM-Cloud hängt noch zu hoch

Software-Hersteller bieten ihre Geschäftsanwendungen zunehmend als Cloud-Lösung an. Vor allem Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Software positionieren dieses Betriebsmodell oft schon vor dem klassischen Lizenzkauf – die Anwenderunternehmen noch nicht.

(mehr …)

Cloud-Cosmos entsteht
ERP

Cloud-Cosmos entsteht

Microsoft-Chef Satya Nadella hat dem Software-Konzern eine Cloud-First-Strategie verordnet. Mit der neuen Software zur Unternehmenssteuerung Dynamics 365 untermauert er diesen Ansatz. Der Microsoft-Dynamics-Partner Cosmo Consult zieht dabei mit. Dessen Chef Uwe Bergmann sagt im Exklusiv-Interview, warum er Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Lösungen aus der Cloud als vorteilhaft und sicher erachtet.

(mehr …)

Microsoft-Anwender aktualisieren Technologie-Wissen
ERP

Microsoft-Anwender aktualisieren Technologie-Wissen

Der Anwenderverein Microsoft Business User Forum (mbuf) hält seinen Jahreskongress in Stuttgart ab. Microsoft-Anwender bringen in diesem Rahmen ihr Technologie-Know-how auf dem neuesten Stand. Neben den Microsoft-Produktlinien für den Unternehmenseinsatz spielte vor allem das Betriebsmodell Cloud sowie das Thema künstliche Intelligenz eine Rolle beim Informations-Update der Microsoft-Anwender.

(mehr …)

Cloud-ERP erleichtert globale Roll-outs
ERP

Cloud-ERP erleichtert globale Roll-outs

Der Software-Hersteller Sage bietet seine Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Suite Sage X3 jetzt auch in der Public Cloud aus dem Frankfurter Rechenzentrum der Amazon Web Services (AWS) an. Mittelständische Unternehmen können mittels der über einen Browser verfügbaren betriebswirtschaftlichen Software ausländische Niederlassungen einfach und schnell anbinden. Softwareauswahl-Spezialist Trovarit empfiehlt Cloud-ERP aber nicht für alle Branchen und Unternehmensgrößen

(mehr …)

Pay-per-Use-Modell bringt Flexibilität für KMUs
Nachrichten

Pay-per-Use-Modell bringt Flexibilität für KMUs

Die ERP-, CRM- und PPS-Software WinLine bietet der Hersteller mesonic ab sofort auch selbst als Private-Cloud-Version an. Kleine bis mittelständische Unternehmen (KMU) bezahlen die Kaufmännische-Software im „Pay-per-Use“-Verfahren. Das Rechenzentrum für ihre Installation können sie frei wählen – müssen es aber auch extra bezahlen.

(mehr …)

Technologie-Tipps: IT-Manager profitieren von Innovationen
Ratgeber

Technologie-Tipps: IT-Manager profitieren von Innovationen

Machine Learning, Blockchain, Augmented & Virtual Reality, Prescriptive Analytics, Artificial Intelligence und weitere Innovationen haben Potenzial die IT und damit die Unternehmensabläufe  zu verändern. Die neuen Technologien haben - noch -  nicht alle ihre Marktreife erreicht und sind als Produkte/Lösungen verfügbar, versprechen aber große Chancen für Unternehmen. Analysten, Marktforscher und IT-Experten zeigen auf, was auf IT-Verantwortliche zukommen kann.

(mehr …)

Cloud-CRM hebt noch nicht ab
CRM

Cloud-CRM hebt noch nicht ab

Software zum Management von Kundenbeziehungen nutzen bereits die meisten Unternehmen. Customer Relationship Management (CRM) im Betriebsmodell Cloud findet dagegen hierzulande noch wenig Zuspruch. Trovarit-Experten zeigen auf, woran das liegt und warum IT-Entscheider dennoch Cloud-CRM nicht ignorieren sollten.

(mehr …)

Scroll Up