Nachrichten

SAP-Sicherheit: Ist-Zustand und offene Wünsche
Nachrichten

SAP-Sicherheit: Ist-Zustand und offene Wünsche

Kürzlich hat die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) einen ausgewählten Kreis von Mitgliedern erneut zum Thema SAP-Sicherheit befragt. Die Umfrage war in einen allgemeinen und einen fachspezifischen Teil untergliedert und brachte u. a. die Erkenntnis: Security by default, Security by design und Security Management Tools sind dringend erforderlich und SAP muss entscheidend dazu beitragen.

(mehr …)

Ist Digitalisierung nur durch KI erfolgreich?
Nachrichten

Ist Digitalisierung nur durch KI erfolgreich?

Rund 200 Geschäftsführer und Führungskräfte aus ganz Deutschland erwartet die itelligence AG anlässlich ihrer Fachtagung zur „Digitalen Transformation“. Zwei elementare Fragen stehen im Zentrum der Veranstaltung „Let’s transform. Design Your Future.“: Wie funktioniert Digitalisierung und welche Mehrwerte lassen sich erzielen?

(mehr …)

Design Thinking mit SAP
Nachrichten

Design Thinking mit SAP

Komplexe Aufgabenstellungen wie die Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie, die Entwicklung von Produkten und Lösungen oder die Neugestaltung von Abläufen gehören zu den großen Herausforderungen, vor denen Unternehmen heute stehen. Die Design Thinking-Methode hilft genau in diesem Umfeld, nutzerorientierte Lösungen zu finden, auszuarbeiten und zu verifizieren.

(mehr …)

Landkarte der KI-Start-ups in Deutschland
Nachrichten

Landkarte der KI-Start-ups in Deutschland

Immer mehr junge deutsche Unternehmen wenden Künstliche Intelligenz in ihren Produkten und Services an – insgesamt sind es 62% mehr als 2018. Diese konzentrieren sich zunehmend in den beiden KI-Hubs Berlin und München, nur wenige KI-Start-ups entstehen in den klassischen Mittelstandsregionen wie Baden-Württemberg oder Nordrhein-Westfalen. Seit 2009 wurden in Deutschland rund € 1,2 Mrd. in KI-Start-ups investiert – im internationalen Vergleich fehlt es jedoch weiterhin an Investments.

(mehr …)

Mitarbeiter haben keine Angst vor KI und Bots
Software und Technologie

Mitarbeiter haben keine Angst vor KI und Bots

Wie die Deutsche Social Collaboration Studie zeigt, erhöht sich die Arbeitseffizienz durch Social Collaboration um bis zu 50%. 40 % der Teilnehmer erwarten Effizienz- und Qualitätssteigerungen durch Künstliche Intelligenz,  zwei Drittel sind mit der Einführung der Social-Collaboration-Tools unzufrieden. Ein ganzheitliches Change Management scheint für den Erfolg essenziell zu sein.

(mehr …)

Scroll Up