Industrie 4.0 erfordert intelligente Vernetzung
ERP

Industrie 4.0 erfordert intelligente Vernetzung

Die Aachener ERP-Tage 2017 folgten thematisch dem Titel „ERP und MES – Intelligente Vernetzung auf dem Weg zu Industrie 4.0". Für das produzierende Unternehmen markiert Industrie 4.0 einen Wendepunkt. Aber die vierte industrielle Revolution bietet Unternehmen Chancen und Risiken zu gleich. IT-Entscheider erfuhren auf der Fachtagung in Theorie und Praxis, wie sie die Chancen nutzen und die Risiken meistern.

(mehr …)

Gebündelte SAP-HANA-Kompetenz
ERP

Gebündelte SAP-HANA-Kompetenz

Das Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG und die BLUE STEC GmbH, Dienstleister für SAP-Technologie, -Betrieb und -Sicherheit, haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Die neuen Partner wollen Unternehmen dabei unterstützen, ihre SAP-ERP-Landschaft auf eine SAP-HANA-Datenbank zu migrieren und im Anschluss daran auf SAPs Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Suite S/4HANA zu wechseln.

(mehr …)

Maschinenbauer nutzen Service-Chance nicht
MES

Maschinenbauer nutzen Service-Chance nicht

Nachhaltiger Erfolg im Service wird laut einer aktuellen Studie künftig nur noch mit einer vorausschauenden Wartung möglich sein. Predictive Maintenance wird damit zum Schlüsselthema für die produzierende Industrie. Die Unternehmen müssen auf diesem Feld aber noch deutliche und schnelle Entwicklungsfortschritte mit den dafür notwendigen Technologien machen.

(mehr …)

SAP-Partner übernimmt Cormeta AG
ERP

SAP-Partner übernimmt Cormeta AG

SOA People, ein europäischer SAP Platinum Partner, gab heute seine Mehrheitsbeteiligung an der deutschen Cormeta ag, einem SAP Gold Partner mit Schwerpunkt auf den Mittelstand, bekannt. Mit der Übernahme setzt SOA People seine europäische Expansionsstrategie fort.

(mehr …)

IT-Plattformen für die Smart Service Welt
Nachrichten

IT-Plattformen für die Smart Service Welt

Datengetriebene Geschäftsmodelle werden durch internetbasierte Plattformen möglich. Doch welche Plattform-Typen gibt es? Welche Vor- und Nachteile haben sie? Eine acatech Projektgruppe hat nun eine entsprechende Systematisierung vorgelegt. Das Diskussionspapier zeigt für den Bereich der Produktion, wie Geschäftsmodelle, digitale Ökosysteme und Technologien in digitalen Plattformen zusammenlaufen.

(mehr …)

ERP-Risiken managen
ERP

ERP-Risiken managen

IT-Verantwortliche scheuen Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Projekte. Trotz der damit verbundenen Chancen fürchten sie deren vielfältigen Risiken. Diese lauern bereits bei der Projektinitialisierung und ziehen sich durch von der Konzeptionsphase, der Design- und Realisierungsphase bis zur Produktiv- und Nachproduktivphase. Aber wer die Risken kennt, kann diese managen. Experten-Tipps helfen dabei.

(mehr …)

Bitkom und VDMA üben Schulterschluss
MES

Bitkom und VDMA üben Schulterschluss

Die Kommunikation zwischen Maschine und Maschine sowie IT-Systemen über die Wertschöpfungskette hinweg gehört zu den großen Herausforderungen von Industrie-4.0. Ohne Schnittstellenstandards lässt sich die vierte industrielle Revolution jedoch nicht ermöglichen. Der VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. und der Digitalverband Bitkom verfolgen dieses Interoperabilitäts-Ziel. Der VDMA favorisiert OPC UA, der Bitkom nicht nur.

(mehr …)

Digitale Services als Chance für Maschinenbauer
Nachrichten

Digitale Services als Chance für Maschinenbauer

Unter den Unternehmen in Deutschland und den USA geht die Schere zwischen digitalen Vorreitern und Nachzüglern laut einer Studie der Boston Consulting Group (BCG) weit auseinander. Vor allem der Maschinenbau steht demnach vor großen digitalen Herausforderungen und realisiert digitale Services noch nicht als Chance. Die BCG-Studie hat drei Faktoren identifiziert, die bei der Bewältigung helfen.

(mehr …)

Cloud-Cosmos entsteht
ERP

Cloud-Cosmos entsteht

Microsoft-Chef Satya Nadella hat dem Software-Konzern eine Cloud-First-Strategie verordnet. Mit der neuen Software zur Unternehmenssteuerung Dynamics 365 untermauert er diesen Ansatz. Der Microsoft-Dynamics-Partner Cosmo Consult zieht dabei mit. Dessen Chef Uwe Bergmann sagt im Exklusiv-Interview, warum er Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Lösungen aus der Cloud als vorteilhaft und sicher erachtet.

(mehr …)

Digitale Personalakte entlastet Führungskräfte
ECM/DMS

Digitale Personalakte entlastet Führungskräfte

Urlaubsanträge auf Papier oder per E-Mail entgegennehmen, koordinieren, Ansprüche prüfen, Genehmigungen erteilen, Urlaubstage für laufende Projekte einbeziehen: All das kostet Personalverantwortlichen Zeit. Digitale Workflows ermöglichen es, die Urlaubsplanung effizienter abzuwickeln. Führungskräfte behalten so auch bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern den Überblick.

(mehr …)

Kollege Roboter unterstützt am Arbeitsplatz 4.0
MES

Kollege Roboter unterstützt am Arbeitsplatz 4.0

Der Industriearbeitsplatz der Zukunft ist voll vernetzt. Die am Arbeitsplatz 4.0 erzeugten Maschinendaten werden zusammengeführt, analysiert und visualisiert. Der berührungslos kollaborierende Roboter APAS assistant und das System für die lernende Bildverarbeitung APAS inspector sind Teil des Arbeitsplatzes 4.0, den Bosch auf der Hannover Messe 2017 vorgestellt hat.

(mehr …)

DSAG rügt SAP-Vorstoß
Nachrichten

DSAG rügt SAP-Vorstoß

Ein Gericht in Großbritannien hat kürzlich das SAP-Anwenderunternehmen Diageo zur Zahlung von bis zu 55 Millionen Pfund für die indirekte Nutzung von Daten aus SAP-Systemen in Anwendungen Dritter, in diesem Fall Salesforce, verurteilt. Nun hat der Softwarehersteller eine Stellungnahme veröffentlicht, in der er seine Gedanken zur indirekten Nutzung darstellt. Die SAP-Anwendergruppe DSAG begrüßt das - hält sie aber für unzureichend.

(mehr …)

German-Angst lähmt CIOs nicht
Dienstleistungen

German-Angst lähmt CIOs nicht

Rund 130 CIOs und IT-Entscheider aus mittleren und großen Unternehmen tauschten auf der 5. VOICE Jahrestagung ihre Erfahrungen aus. Die sprichwörtliche German-Angst im Hinblick auf die Digitalisierung hat sich demnach weitgehend gelegt und deren Möglichkeiten werden genutzt. Das belegen auch empirische Forschungen: 74 Prozent der Großunternehmen und 63 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen betrachten die Digitalisierung als Chance.

(mehr …)

Microsoft-Anwender aktualisieren Technologie-Wissen
ERP

Microsoft-Anwender aktualisieren Technologie-Wissen

Der Anwenderverein Microsoft Business User Forum (mbuf) hält seinen Jahreskongress in Stuttgart ab. Microsoft-Anwender bringen in diesem Rahmen ihr Technologie-Know-how auf dem neuesten Stand. Neben den Microsoft-Produktlinien für den Unternehmenseinsatz spielte vor allem das Betriebsmodell Cloud sowie das Thema künstliche Intelligenz eine Rolle beim Informations-Update der Microsoft-Anwender.

(mehr …)

Scroll Up