Logo

DEACOM ERP

DEACOM ERP für Prozessfertiger - ERP zum Festpreis incl. Implementierung, Training, Erweiterungen. ERP, CRM, QA, WMS, DSD, E-Commerce und andere Funktionsmodule in einem System & individuelle Anforderungen werden Teil des Standards.
Information about the product

Produkt-Beschreibung

DEACOM ERP

DEACOM ERP beinhaltet u.a. CRM, QA, WMS, DSD, E-Commerce und andere Funktionsmodule, die in einem System angeboten werden. 

Supply-Chain-Planung

  • Terminplanung Laderampen
  • Materialbedarfsplanung (MRP)
  • Produktionskapazitätsplanung (CRP)
  • Produktionslinienplanung
  • Produktionssteuerung
  • Umsatzprognosen

Fertigungssteuerung

  • Serienfertigung
  • Arbeitsverfolgung
  • Wartung
  • Integration Produktionsleitsystem
  • Autofinisher Produktion
  • Wägung

Lagerhaltung

  • Lagerplatzfixierung
  • Anlagenverfolgung/-zuordnung
  • Inventur
  • Lagerbestandsverwaltung
  • Kommissionierungsstrategien

Vertrieb

  • CAD-Integration
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM)
  • Point os Sales (POS)
  • Produktkonfigurator

Buchführung

  • Kostenanalyse
  • Kunden- und Artikelrentabilität
  • Finanzberichte
  • Internationales Finanzmanagement

Erstellung von Dokumenten

  • Batch Tickets
  • Analysezertifikate (CoA)
  • Sicherheitsdokumente (SDB & GHS)
  • Versandpapiere

Produktionsentwicklung und Qualitätskontrolle

  • Planungsrezepte
  • Qualitätskontrolle
  • Test Qualitätsbeständigkeit

Mobil

  • Reporting/Dashboards
  • Warnmeldungen

EDI

Ihre Vorteile - The Power of ONE

  • EIN System - Leichter und schneller zu implementieren und zu aktualisieren denn ERP, CRM, QA, WMS, DSD, E-Commerce und andere Module sind in einem System, individuelle Anforderungen werden Teil des Standards
  • EINE Benutzeroberfläche - Intuitive und konsistente Systemnutzung über alle Abteilungen, Plattformen und Geräte hinweg
  • EIN Service & Support - Deacom bietet alles was Sie für eine erfolgreiche ERP-Lösung brauchen aus einer Hand: Software, Implementierung, Schulung, Service und Support
  • EIN FESTPREIS - Preistransparenz und keine überraschenden Kosten für die Software, die Implementierung, unlimitierte Erweiterungen und Schulung beinhaltet und die Decom standardmässig als Festpreisprojekt anbietet - Garantiert!
 
Information about the vendor

Deacom Europe GmbH

DEACOM ERP für Prozessfertiger - ERP zum Festpreis incl. Implementierung, Training, Erweiterungen. ERP, CRM, QA, WMS, DSD, E-Commerce und andere Funktionsmodule in einem System & individuelle Anforderungen werden Teil des Standards.
Logo

Unternehmensprofil

DEACOM ERP-Philosophie - Komplexität einfach gemacht

"Komplexität einfach gemacht", es klingt wie ein Widerspruch, aber Deacom verfolgt diese Philosophie seit mehr als 25 Jahren und kann auf mehr als 200 erfolgreiche Kundenprojekte, die ihr Geschäft mit DEACOM ERP (Enterprise Resource Planning) betreiben, zurückblicken. 

DEACOM ERP - zum Festpreis, garantiert!

Das ERP System unterstützt global operierende Prozessfertiger bei der Umsetzung ihrer Unternehmensziele mit Software, Implementierung, Erweiterungen und Schulungen, die zum garantierten Festpreis angeboten werden.

DEACOM ERP deckt komplexe Geschäftsprozesse wie z.B. Formulation-To-Shipment, Seed-To-Sales, Order-To-Cash etc. in EINEM System ab und ermöglicht so eine umfassende Sicht auf und das Management der Unternehmensprozesse in der Planung, der Beschaffung, der Qualitätskontrolle, der Produktion, dem Verkauf & Vertrieb, dem Marketing, dem  Reporting und der Finanzen.

Ihre Vorteile - The Power of ONE

  • EIN System - Leichter und schneller zu implementieren und zu aktualisieren denn ERP, CRM, QA, WMS, DSD, E-Commerce und andere Module sind in einem System, individuelle Anforderungen werden Teil des Standards
  • EINE Benutzeroberfläche - Intuitive und konsistente Systemnutzung über alle Abteilungen, Plattformen und Geräte hinweg
  • EIN Service & Support - Deacom bietet alles was Sie für eine erfolgreiche ERP-Lösung brauchen aus einer Hand: Software, Implementierung, Schulung, Service und Support
  • EIN FESTPREIS - Preistransparenz und keine überraschenden Kosten für die Software, die Implementierung, unlimitierte Erweiterungen und Schulung beinhaltet und die Decom standardmässig als Festpreisprojekt anbietet - Garantiert!

Deacom - Ihr globaler Partner

Deacom, Inc. hat seinen Hauptsitz in Chesterbrook, PA, mit Niederlassungen in Denver (USA) und seiner Europazentrale in Frankfurt, Deutschland.

 

Preise & Konditionen

Preise und Konditionen von DEACOM ERP sind abhängig von der Art der Implementierung (as a Service / on Premise), der Komplexität des Unternehmens (Standorte, Länder etc.) und der Anzahl der User.

Deacom bietet seine verbundenen Dienstleistungen in einem Festpreisprojekt an welches die Implementierung, unlimitierte Erweiterungen und Schulung beinhaltet.

Produkte & Services

DEACOM ERP

DEACOM ERP beinhaltet u.a. CRM, QA, WMS, DSD, E-Commerce und andere Funktionsmodule, die in einem System angeboten werden. 

Supply-Chain-Planung

  • Terminplanung Laderampen
  • Materialbedarfsplanung (MRP)
  • Produktionskapazitätsplanung (CRP)
  • Produktionslinienplanung
  • Produktionssteuerung
  • Umsatzprognosen

Fertigungssteuerung

  • Serienfertigung
  • Arbeitsverfolgung
  • Wartung
  • Integration Produktionsleitsystem
  • Autofinisher Produktion
  • Wägung

Lagerhaltung

  • Lagerplatzfixierung
  • Anlagenverfolgung/-zuordnung
  • Inventur
  • Lagerbestandsverwaltung
  • Kommissionierungsstrategien

Vertrieb

  • CAD-Integration
  • Kundenbeziehungsmanagement (CRM)
  • Point os Sales (POS)
  • Produktkonfigurator

Buchführung

  • Kostenanalyse
  • Kunden- und Artikelrentabilität
  • Finanzberichte
  • Internationales Finanzmanagement

Erstellung von Dokumenten

  • Batch Tickets
  • Analysezertifikate (CoA)
  • Sicherheitsdokumente (SDB & GHS)
  • Versandpapiere

Produktionsentwicklung und Qualitätskontrolle

  • Planungsrezepte
  • Qualitätskontrolle
  • Test Qualitätsbeständigkeit

Mobil

  • Reporting/Dashboards
  • Warnmeldungen

EDI

 

 

 
Vendor on social media
Facebook Twitter Xing LinkedIn YouTube
Vendor contact

Deacom Europe GmbH

Hanauer Landstraße, 126-128
D-60314 Frankfurt
Phone: +49 69 27311410
References to the product
AMCO Proteins
Burlington, NJ

Anforderungen AMCO Proteins, ein Hersteller von Spezialproteinen, setzte eine Softwarelösung plus und umfangreiche Anpassungen ein um die unternehmensspezifischen Prozesse abzubilden. Während das Unternehmen damit in paar Jahre lang "durchkam", wurden die Lücken in den Prozessen, mit zunehmender Komplexität des Geschäfts, immer deutlicher. "Wir sind sehr unzufrieden mit der auf verschiedenen Lösungen aufbauenden Gesamtlösung", sagt Adam Cabot, CEO von AMCO Proteins. "Zwischen der Verwaltung von verschiedenen Modulen für ERP, CRM und Wartung sowie der manuellen Eingabe von Daten in Excel für das Qualitätsmanagement, die Entwicklung und Terminierung, begannen unsere implementierten Prozesse mehr und mehr unser Geschäft zu stören als es zu unterstützen. Die Lösung konnte mit der Geschäftsentwicklung nicht Schritt halten." AMCO hat zudem zwei Schwesterunternehmen, die ihren Branchenfokus erweitern: American Custom Drying, ein Lohnfertiger; und R-Kane Nutritionals, ein B2B-Ernährungsunternehmen für die das System ebenfalls nicht ausreichte. Die Lösung Seit der Inbetriebnahme von DEACOM sieht AMCO bereits einen deutlichen Mehrwert durch verbesserte Einblicke in seine Geschäftsleistung. Zuvor verließ sich das Unternehmen auf Tabellenkalkulationen und handschriftliche Notizen zu Produktionsläufen, Ausfallzeiten, Betriebszeiten und Erträgen. Diese Informationen wurden dann manuell in Tabellenkalkulationen eingegeben, um Diagramme und PowerPoint-Präsentationen zu erstellen - eine zeitaufwändige und unhaltbare Methode. "Jetzt haben wir Echtzeitdaten direkt zur Hand", sagt Adam Cabot, CEO of AMCO Proteins. "Wir können sofort sehen, was in den Schichten A, B und C produziert wird, und können diese Details aufschlüsseln, um Inkonsistenzen und Möglichkeiten zur Verbesserung aufzuzeigen. Die Echtzeit-Informationen ermöglichen es uns schnellere und bessere Entscheidungen zu treffen."
Californian Custom Fruits and Flavors
Irwindale, CA

Caribbean Distillers LLC
21211-1814 Baltimore

Copps Industries
Mequon

Der Umsatz von Copps Industries hat sich seit der Einführung von mit DEACOM ERP Seit 1979 liefert Copps Industries Epoxidharze an das Bauwesen, Bergbau, Elektronik und Klebstoffmärkte auf der ganzen Welt. Seine reaktiven Polymere hatten unzählige Anwendungen, doch das Unternehmen konnte die Marktnachfrage nur durch eine strikte Prozesskontrolle und die Flexibilität der DEACOM ERP Lösung, verbunden mit Managed Cloud Services von Deacom bewältigen. Vor der Einführung von DEACOM ERP arbeitete Copps mit veralteter Technologie und einer beträchtlichen Anzahl von manuellen Prozessen, um Prozesslücken im bestehenden ERP zu schliessen. Als Unternehmen mit Kunden auf der ganzen Welt verließ sich Copps auf Menschen, um skalierbare und wiederholbare Prozesse zu liefern und musste das Produktionsvolumen begrenzen, damit es für das vorhandene Team zu managen war. Darüber hinaus arbeitete Copps mit einem veralteten Betriebssystem (DOS), dass die Geschäftsanforderungen nicht mehr unterstützte und die Mitarbeiter kämpften mit der Verwaltung einer Vielzahl von papiergebundenen Dokumenten. Copps musste auch das Ausscheiden von zwei über 20-jährigen Mitarbeitern verkraften und verlor dadurch wichtiges Prozess Know-How, als diese das Unternehmen verließen. Dies führte zu Problemen bei der Prozesssteuerung und beim Onboarding und der Einarbeitung und Schulung neuer Mitarbeiter. Copps Industries benötigte eine Lösung, die die Prozesskontrolle strafft, mit dem Unternehmen skaliert und Informationen zentralisiert, so dass jederzeit diese jederzeit zur Verfügung standen. Um diese Herausforderungen zu meistern, brauchte Copps ein Upgrade auf eine robuste Cloud-basiertes Lösung. Das Unternehmen suchte nach einer Lösung, mit der es sein Geschäft problemlos skalieren, Prozesskontrolle sicherstellen und Informationen zentralisieren konnte. Copps wuchs aus den bestehenden Arbeitsweisen heraus und brauchte eine Lösung, die die Flexibilität bietet, um Produktivität und Effizienz zu steigern. 2008 untersuchte Copps darauf hin mehrere Lösungen und entschied sich nach gründlicher Überlegung für DEACOM ERP, eine umfassende Enterprise Resource Planning (ERP) Lösung für globale Produzenten und Distributoren in der Prozessindustrie. Zwölf Jahre später wechselte das Unternehmen von seinem on-premise Deacom ERP System auf Deacoms Cloudversion mit Managed Cloud Services (MCS). Der MCS von Deacom bietet den Mitarbeitern von Copps schnellen Zugriff auf die Daten, die sie für ihre Arbeit benötigen - sicher, zuverlässig und sorgenfrei. Copps begann mit der Migration in die Cloud im Oktober 2019 und war im Februar 2020 voll einsatzfähig. Als Zusatznutzen ermöglichte die Umstellung auf die Cloud Copps die komplette Eliminierung seiner IT Kosten für externen IT-Support und für die Wartung des Servers.
Swiss American
St. Louis

Synalloy Corporation
Houston

Synalloy Anforderungen Im Jahr 2008 erkannte die Synalloy Corporation den Bedarf nach einer flexibleren und agileren ERP-Lösung. In der Vergangenheit hatte das Unternehmen einen Mix aus verschiedenen ERP-Systemen, was zu einer komplexen und teuren IT- und Business-Landschaft führte. "Wir benötigten ein ERP-System, das uns bei der Verwaltung und bei Akquisitionen hilft", sagt Mike Padden, Corporate Director of IT bei der Synalloy Corporation. Da sich das Unternehmen auf ein Shared-Services-Modell stützt und aggressiv andere Firmen für Akquisitionen anvisiert, waren die Anforderungen recht komplex. "Wir haben sehr unterschiedliche Geschäftsarten mit unterschiedlichen Anforderungen, aber wir benötigen standardisierte Prozesse", erklärt Padden. Einige besondere Anforderungen an die neue ERP Lösung waren eine konsolidierte Buchhaltung für alle Geschäftsbereiche Geschäftseinheiten, SOX-Compliance, mehrere Produktionsprozesse und Kundenkreditmanagement. Die Lösung Die Synalloy Corporation entschied sich im August 2008 für DEACOM ERP und ging nur sieben Monate später mit der Software live. Seitdem hat das Unternehmen alle Geschäftsbereiche erfolgreich auf die Plattform migriert und nutzt die Lösung auch für jede neue Akquisition. Mit der umfassenden ERP-Lösung hat das Unternehmen einen zentralisierten und besseren Blick auf alle Aspekte des Geschäftsbetriebs und zwischen den verschiedenen Geschäftseinheiten. Durch Produkterweiterungen, die in den Standard einflossen, konnte Deacom die speziellen Anforderungen von Synalloy abbilden. Dies förderte die Produktentwicklung und Benutzerakzeptanz. "Jede Änderung an unserem System ist Teil des Kerncodes, und es besteht damit keine Notwendigkeit mehr, Systeme manuell zu aktualisieren - auch nicht nach Upgrades", so Padden weiter.
Teasdale Foods
Flower Mound, TX